Entsorgungshinweise

Hinweise zur Entsorgung von Leuchten am Ende der Lebensdauer

Achtung! Vor Beginn der Montage oder Demontage die Netzleitung spannungsfrei schalten. FI-Schutzschalter oder Sicherungsautomat ausschalten bzw. Sicherung heraus drehen. Vorhandene Schalter auf "AUS".
  • Lampe zur Entsorgung entfernen
  • Platine oder Modul zur Entsorgung entfernen
  • Vorschaltgerät zur Entsorgung entfernen
  • Leuchte zur Entsorgung entfernen

Hinweise zur Batterieentsorgung


Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:
Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Altbatterien, die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich an unserem Versandlager (B.K.Licht GmbH & Co. KG, c/o DHL Solutions GmbH - Tor 701, Rungedamm 32, 21035 Hamburg) zurückgeben.

Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:
Das Symbol der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll gegeben werden darf.
Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.
Bitte beachten Sie die vorstehenden Hinweise.